Bevor Sie im Rahmen Ihrer beruflichen Rehabilitation eine Umschulung oder Fachqualifizierung beginnen, haben Sie in unseren Reha-Vorbereitungslehrgängen (RVL) die Möglichkeit, sich individuell und gezielt vorzubereiten, ohne fachliche Inhalte vorwegzunehmen.

Dabei bereitet Sie der RVL-QiB speziell auf eine Qualifizierung im Betrieb (QiB) vor. Das Reha-Vorbereitungs-Training (RVT) richtet sich vor allem an Teilnehmende mit psychischen Einschränkungen. Alle Angebote der Reha-Vorbereitung geben Ihnen die Gelegenheit, Ihr Wissen aufzufrischen und vorhandene Kenntnisse zu aktualisieren. Wir unterstützen Sie dabei, sich realistische Ziele zu setzen und sie in Ihrem eigenen Lerntempo zu erreichen.
So können Sie selbstbewusst und gut vorbereitet in ihre Qualifizierung starten.

Ihr Ansprechpartner

Standort Berlin-Charlottenburg, Mühlenbeck
Ulfried Walkling
Telefon: 033056 86395
E-Mail: ulfried.walkling@bfw-berlin-brandenburg.de
Kontaktanfrage
Angebote filtern
Ergebnisse Angebote (45 Ergebnisse)

Häufig gesuchte Themen

Über das BFW

berufliche Rehabilitation: In unseren Einrichtungen sind wir seit fast 50 Jahren für Sie da

Das sind wir: Seit mehr als 50 Jahren sind wir im Bereich der beruflichen Rehabilitation und Erwachsenenbildung tätig.

Mehr über uns

84% der Teilnehmenden haben innerhalb von sechs Monaten nach einer zweijährigen Reha wieder eine Arbeit.*

*Jeweils 6 Monate nach Abschluss befragen wir unsere Absolventen, die an unseren Standorten eine zweijährige Qualifizierung erfolgreich beendet haben, ob sie einen Arbeitsplatz gefunden haben.