• 2 Standort(e): Mühlenbeck, Berlin-Charlottenburg
  • Dauer: 1 Tag

Häufig stellt sich im Beratungsprozess beim Reha-Träger die Frage nach den intellektuellen Voraussetzungen für bestimmte Qualifizierungen oder Tätigkeiten. Im Rahmen einer arbeitspsychologischen Eignungsdiagnostik werden solche Grundvoraussetzungen geprüft und mit den Teilnehmenden besprochen.

Was beinhaltet die arbeitspsychologische Eignungsuntersuchung?

  • Psychologische Leistungsdiagnostik, d. h. die Ermittlung der Leistungsfähigkeit, der Kenntnisse und Fertigkeiten
  • psychologisches Auswertungs- und Beratungsgespräch

Die Betreuung erfolgt durch Psychologen und Psychologinnen. Die Testergebnisse werden den Teilnehmenden in einem Einzelgespräch erläutert. Für konkrete Qualifikationsziele wird eine Erfolgsprognose aus intellektueller Sicht abgegeben. Gegebenenfalls werden Alternativvorschläge gemacht. Der Reha-Träger erhält einen schriftlichen Ergebnisbericht.

Ergebnisse Beginntermine

Standort
StartdatumEnddatumStandortStatus
05.10.202205.10.2022Mühlenbeckfreie Plätze
31.10.202231.10.2022Berlin-Charlottenburgfreie Plätze
29.11.202229.11.2022Mühlenbeckfreie Plätze
05.12.202205.12.2022Berlin-Charlottenburgfreie Plätze