Individuelle Unterstützung – von Anfang an

Während der beruflichen Rehabilitation können viele Fragen auftauchen – und einige Herausforderungen. Deswegen haben Sie bei uns eine feste Kontaktperson aus dem Team Reha- und Integrationsmanagement, mit der Sie alle Themen besprechen können.

Unsere Profis in diesem Team koordinieren alles, was wichtig ist, damit der Weg durch die berufliche Reha für Sie so unkompliziert wie möglich wird. Oft können sie direkt weiterhelfen. Sie vermitteln aber auch zwischen Ihnen als Teilnehmende, Ihrem Reha-Träger, den Unternehmen, die für Ihren beruflichen Neustart interessant sind, und allen, die im Berufsförderungswerk am Prozess der beruflichen Reha beteiligt sind.

So haben Sie immer eine Vertrauensperson, die Ihre individuelle Situation und Ihre Ziele kennt und mit der Sie die nächsten Schritte besprechen können.

Ihr Ansprechpartner

Standort Mühlenbeck
Frank Neunaß
Telefon: 033056 86458
E-Mail: frank.neunass@bfw-berlin-brandenburg.de
Kontaktanfrage
berufliche reha: Angebote des BFW, die Menschen nach Unfall und Krankheit helfen

Spätestens an Ihrem ersten Tag in der Reha-Vorbereitung oder Qualifizierung lernen Sie Ihre persönliche Begleitung kennen. Sie besprechen, welche Ziele Sie sich setzen möchten und was Sie brauchen, um sie zu erreichen:

  • Welche Zusatzqualifikationen könnten für Sie sinnvoll sein?
  • Welche Förderangebote können wir Ihnen machen?
  • Welche Unterstützung brauchen Sie, um gesundheitliche, familiäre oder finanzielle Hindernisse für Ihren beruflichen Neustart zu überwinden?

Wir versuchen, Ihnen den Rücken freizuhalten, damit Sie sich auf Ihre persönlichen Stärken und Ihre Qualifizierung konzentrieren können. Bis sechs Monate nach Ende Ihrer Ausbildung können Sie die Angebote unseres Reha- und Integrationsmanagements bzw. der Personalberatung nutzen.

Sie haben weitere Fragen zum Reha- und Integrationsmanagement im BFW? Bitte wenden Sie sich an den oben genannten Bereichsleiter.

Ihre Informationsmöglichkeiten auf einen Blick:

berufliche Rehabilitation: Finden Sie Ihren Weg zur Teilhabe am Arbeitsleben mit einer persönliche Beratung durch unsere kompetenten Mitarbeiter

Sie stehen noch ganz am Anfang Ihres Reha-Weges und benötigen ein persönliches Gespräch?

Zur offenen Sprechstunde
berufliche Rehabilitation: Informieren Sie sich in unseren Einrichtungen an unseren infotagen zum thema berufliche reha

Unsere Info-Tage für zukünftige Teilnehmende und Interessierte, die sich im Reha-Prozess befinden.

Zu den Info-Tagen
berufliche Rehabilitation: Unsere beginntermine für die berufliche Reha in Berlin und Mühlenbeck

Alle Starttermine für unsere Angebote

Zu den Beginnterminen

Über das BFW

berufliche Rehabilitation: In unseren Einrichtungen sind wir seit fast 50 Jahren für Sie da

Das sind wir: Seit mehr als 50 Jahren sind wir im Bereich der beruflichen Rehabilitation und Erwachsenenbildung tätig.

Mehr über uns

84% der Teilnehmenden haben innerhalb von sechs Monaten nach einer zweijährigen Reha wieder eine Arbeit.*

*Jeweils 6 Monate nach Abschluss befragen wir unsere Absolventen, die an unseren Standorten eine zweijährige Qualifizierung erfolgreich beendet haben, ob sie einen Arbeitsplatz gefunden haben.