• 1 Standort(e): Berlin-Charlottenburg
  • Dauer: 28 Monate
  • Abschluss IHK und Hauszeugnis, Praktikum, Unterbringung Internat inkl. Verpflegung

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme steuern und überwachen Abläufe in der Herstellung und Instandhaltung elektronischer Geräte und Systeme in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnik, Medizintechnik, Messtechnik, Automotive und Elektronikservices. Sie erstellen Fertigungsunterlagen, richten Fertigungs- und Prüfmaschinen ein und wirken bei der Qualitätssicherung mit. Darüber hinaus kümmern sie sich um die Beschaffung von Bauteilen sowie Betriebsmitteln und unterstützen Techniker/innen oder Ingenieure/inne bei der Umsetzung von Kundenaufträgen.

Sie installieren und konfigurieren informationstechnische Geräte und Systeme, prüfen Komponenten, erarbeiten Gerätedokumentationen oder erstellen Layouts. Auch die Instandsetzung fällt in ihren Aufgabenbereich. Im Kundendienst und bei der Reparatur von Geräten grenzen Elektroniker und Elektronikerinnen für Geräte und Systeme die Fehlerquellen ein, wechseln defekte Teile aus und prüfen anschließend die elektrische Sicherheit der Geräte. Zudem beraten sie Kunden und weisen Benutzer in die Handhabung der Geräte ein.

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Schulabschluss wünschenswert
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Organisation der Arbeit, Arbeitsergebnisse bewerten
  • Elektrische Betriebsmittel montieren und anschließen
  • Messen und analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und konfigurieren von Informationstechnischen Systemen
  • Beraten und betreuung von Kunden, Serviceleistungen erbringen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Fertigen von Komponenten und Geräten
  • Herstellen und Inbetriebnahme von Geräten und Systemen
  • Einrichten, überwachen und instandhalten von Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Technischer Service und Produktsupport
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Technisches Englisch

Zusätzlich zur Ausbildung können Sie unsere besonderen Hilfen in Anspruch nehmen:

Hinweis zu den Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Leistungen ausschließlich von Reha-Teilnehmenden in Anspruch genommen werden können.

Ergänzende Angebote für Teilnehmer mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Ergebnisse Beginntermine

Standort
StartdatumEnddatumStandortStatus
31.10.202228.02.2025Berlin-Charlottenburgfreie Plätze
30.10.202327.02.2026Berlin-Charlottenburgfreie Plätze