• 1 Standort(e): Berlin-Charlottenburg
  • Dauer: 24 Monate
  • Abschluss IHK und Hauszeugnis, Praktikum, Unterbringung Internat inkl. Verpflegung

Als Industriekaufmann/-kauffrau finden Sie Beschäftigungsmöglichkeiten in allen Wirtschaftszweigen der Industrie, aber auch im Handwerk und im Dienstleistungssektor von Handelsunternehmen sowie Verkehrsbetrieben. Sie arbeiten u. a. in der Beschaffung oder im Vertrieb, unterstützen die Produktionsvorbereitung, arbeiten im Rechnungswesen, übernehmen die Investitions- und Finanzierungsplanung sowie das Controlling. Im Einkauf beschaffen Sie Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe für die Produktion sowie Handelswaren und Büromaterial. Sie ermitteln Bezugsquellen und übernehmen die Angebotsbearbeitung, pflegen Lieferanten- und Materialstammdaten, überwachen den Wareneingang und bearbeiten Reklamationen. Der Einsatz von IT-Technologie gehört zum Arbeitsalltag von Industriekaufleuten, u. a. der routinierte Umgang mit Standard-Büroanwendungen sowie mit branchenspezifischen EDV-Lösungen etc.

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Schulabschluss wünschenswert
  • Gutes Zahlenverständnis, sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Interesse an allgemeinen wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Geschäfts- und Leistungsprozesse der Industrie
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Marketing
  • Personalwirtschaft
  • Umgang mit Standardsoftware sowie mit branchenbezogenen EDV-Anwendungen
  • Qualitätssicherung
  • Englisch

Zusätzlich zur Ausbildung können Sie unsere besonderen Hilfen in Anspruch nehmen:

Hinweis zu den Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Leistungen ausschließlich von Reha-Teilnehmenden in Anspruch genommen werden können.

Ergänzende Angebote für Teilnehmer mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Ergebnisse Beginntermine

Standort
StartdatumEnddatumStandortStatus
27.06.202226.06.2024Berlin-Charlottenburgfreie Plätze
30.01.202329.01.2025Berlin-Charlottenburgfreie Plätze