• 1 Standort(e): Mühlenbeck
  • Dauer: 3 Monate

Sie streben eine Qualifizierung an, sind sich aber nicht sicher, ob Sie den psychischen Belastungen schon gewachsen sind? Dann ist ein Reha-Vorbereitungs-Training (RVT) das richtige Angebot für Sie.

Ziele sind:

  • Die psychische Stabilisierung, z. B. Steigerung der täglichen Belastbarkeit
  • Eine realistische Selbsteinschätzung bessere Stressbewältigung und Zeitplanung
  • Verbesserung psychosozialer Kompetenzen, z. B. Umgang mit Konflikten, Umgang mit Kritik, Kooperation mit anderen Vorbereitung auf qualifizierungstypische Situationen, z. B. Sprechen vor Gruppen, Umgang mit Prüfungsangst und Leistungsdruck

Nach dem RVT ist – je nach individuellen Voraussetzungen – der direkte Einstieg in eine Umschulung oder ein nachfolgender Reha-Vorbereitungslehrgang möglich. Dabei wird ein nahtloser Übergang in die Folgemaßnahme(n) angestrebt.

  • 3 Unterrichtsmonate
  • Gruppengröße: max. 16 Teilnehmende
  • Vorliegen einer konkreten Anschlussmaßnahme nach abgeschlossener Eignungsdiagnostik (z. B. im Rahmen einer Erweiterten Berufsfindung und Arbeitserprobung)
  • Ausreichende psychische Belastbarkeit (mindestens 6 Stunden in der Anfangsphase)
  • Motivation und Bereitschaft zu aktiver Mitarbeit
  • Ausschluss einer akuten psychischen Erkrankung.
  • Psychosoziale Begleitung

Während des RVT werden Sie von einem Team betreut, das aus Psychologinnen und Psychologen, Sozialpädagoginnen und -pädagogen, Reha-Ausbildenden sowie Fachärztinnen und Fachärzten besteht. Zum Abschluss der Maßnahme erhält der Rehabilitationsträger einen Ergebnisbericht, in dem der Verlauf und die Ergebnisse des Trainings eingeschätzt werden.

 

Während des RVT haben Sie Gelegenheit, typische Qualifizierungs- und Gruppensituationen kennenzulernen und zu trainieren. Das Angebot umfasst z. B.

  • Kommunikations-, Selbstsicherheits-, Konzentrations- und Lerntraining
  • Üben von Präsentationen
    Training zum Umgang mit Prüfungsängsten, Konflikten und zum effektiven Zeitmanagement
  • Unterricht in allgemeinbildenden Fächern zum Gewöhnen an Qualifizierungs- und Leistungssituationen
  • Regelmäßige Einzelgespräche dienen der individuellen Vereinbarung und Anpassung der Trainingsziele.

Ergebnisse Beginntermine

Standort
StartdatumEnddatumStandortStatus
24.10.202227.01.2023Mühlenbeckbelegt mit Warteliste
02.01.202317.03.2023Mühlenbeckfreie Plätze
20.03.202323.06.2023Mühlenbeckfreie Plätze
24.07.202320.10.2023Mühlenbeckfreie Plätze
23.10.202326.01.2024Mühlenbeckfreie Plätze