• 1 Standort(e): Berlin-Charlottenburg
  • Dauer: 24 Monate
  • Abschluss Steuerberaterkammer und Hauszeugnis, Praktikum

Als Steuerfachangestellte/r arbeiten Sie bei Steuerberatern, in den Bereichen der kaufmännischen Verwaltung und in Unternehmen sämtlicher Wirtschaftszweige sowie möglicherweise beim Finanzamt. Sie bearbeiten die Finanzbuchhaltung, erstellen Jahresabschlüsse und führen die Lohn- und Gehaltsabrechnungen durch. Sie bearbeiten betriebliche sowie private Steuererklärungen, überprüfen Steuerbescheide und sorgen für die Einhaltung von Fristen und Terminen.

Warum Steuerfachangestellte/r werden?

  • ein gefragter Beruf
  • sehr gute Vermittlungsquoten
  • viele Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein Beruf mit Perspektive, z.B. beim Finanzamt
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Schulabschluss wünschenswert
  • gute Auffassungsgabe, kommunikative Fähigkeiten, Textverständnis
  • Steuerlehre (u. a. Einkommensteuer, Umsatzsteuer)
  • Rechnungswesen
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Microsoft® Word und Microsoft® Excel
  • Steuerfachliche Software-Programme wie z. B. DATEV

Zusätzlich zur Ausbildung können Sie unsere besonderen Hilfen in Anspruch nehmen:

Hinweis zu den Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Leistungen ausschließlich von Reha-Teilnehmenden in Anspruch genommen werden können.

Ergänzende Angebote für Teilnehmer mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Ergebnisse Beginntermine

Standort
StartdatumEnddatumStandortStatus
30.01.202329.01.2025Berlin-Charlottenburgfreie Plätze
26.06.202325.06.2025Berlin-Charlottenburgfreie Plätze